Noch ist Vieles unklar, aber wir hoffen, dass wir in diesem Jahr wenigstens wieder das Weihnachtsoratorium von J. S. Bach aufführen können.