Unsere nächste Aufführung

11. Dezember 2022 - 17.00 Uhr  J.S.Bach Weihnachtsoratorium (1-3) - Johanniskirche

Eintrittskarten zu 20 €, Ermäßigt 15 €, für Kinder und Jugendliche bis zu 16 Jahren ist der Eintritt frei.

Eintrittskarten in der Buchhandlung im Bodelschwinghhaus Johannisstraße 12 und an der Abendkasse..

Unsere letzte Aufführung

Foto: J. Killyen
Foto: J. Killyen

Über 300 Besucherinnen und Besucher kamen am Samstag zur Aufführung von Wolfgang Amadeus Mozarts berühmtem Requiem d-Moll in die Dessauer Kirche St. Johannis. Den Chorpart übernahm der Dessauer Lutherchor, Solisten waren Grit Wagner (Sopran), Ewa Zeuner (Alt), Peter Ewald (Tenor) und Johannes König (Bass). Im Orchester spielten Mitglieder der Anhaltischen Philharmonie Dessau und an der Orgel Florian Zschucke. Die Leitung hatte der anhaltische Landeskirchenmusikdirektor Matthias Pfund. Es war das erste große Konzert des Lutherchores seit Beginn der Corona-Pandemie. Neben dem Mozart-Requiem wurde auch die Kantate „Nur jedem das Seine“ BWV 163 von Johann Sebastian Bach aufgeführt. (J. Killyen)