Zur Zeit arbeiten wir an der Messe in G von Franz Schubert.